Skip to main content

Mikrofon.info - Das #1 Mikrofon Portal für Studio & Bühne

Steinberg UR44 Test

215,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. März 2019 20:27
Inputs4 x Combo, 2 x Line
Sampling-Ratemax. 192 kHz
A/D-Wandler24 bit
Peak-Anzeige
OutputsUSB, Line, MIDI

Das Steinberg UR44 ist ein USB Audio Interface aus der Topklasse, das sich sowohl für professionell ausgestattete Tonstudios, als auch für ambitionierte Homestudios eignet. Vier Combo-Inputs an der Front und zwei weitere Line-Inputs an der Rückseite machen dieses Gerät zu einem sehr gut ausgestatteten Interface. Natürlich stehen auch eine MIDI Schnittstelle, eine 48 V Phantomspeisung und eine Übersteuerungsanzeige (Peak-Display) zur Verfügung. Das robuste Steinberg Metallgehäuse schützt dieses Gerät vor äußeren Einflüssen. Auch die Soundqualität ist natürlich, wie man es vom deutschen Hersteller Steinberg gewohnt ist, ausgesprochen gut. Unser Steinberg UR44 Test zeigt, für wen sich dieses Audio Interface in der Praxis wirklich eignet.


Gesamtbewertung

94.5%

"Sehr gut"

Soundqualität
95%
sehr gut
Ausstattung
97%
sehr gut
Usability
94%
sehr gut
Preis / Leistung
92%
sehr gut

Steinberg UR44 Test

Der deutsche Hersteller Steinberg bietet mit der UR-Produktreihe mehrere USB Audio Interfaces für das Homestudio, aber das UR44 eignet sich auch für professionelle Tonstudios. Vier Combo-Inputs an der Front und zwei Line-Eingänge an der Rückseite machen das Aufnehmen im Proberaum für Bands einfach. Zwar benötigt man eine externe Stromversorgung für die Nutzung des Interfaces, das ist bei so stark ausgestatteten USB Audio Interfaces aber keine Seltenheit.

Die Tonqualität ist auf Grund der Class-A D-PRE Mikrofon-Vorverstärkern ausgezeichnet. Die technische Ausstattung ist hervorragend. Mit einer maximalen Abtastrate von 192 kHz und einer Bandbreite der A/D-Wandlung von 24 bit kann kein anderes Gerät am Markt mehr bieten. Auch ein iPad kann an dieses Gerät angeschlossen werden – ideal für mobile Tonaufnahmen.

Die Konkurrenz zu diesem Gerät sollte klar sein. Das Focusrite Scarlett 18i8 spielt in einer ähnlichen Preis- und Leistungsklasse. Dabei ist das UR44 jedoch um einiges günstiger. Wie ist dieser Preisunterschied zu rechtfertigen und ist das Focusrite Interface wirklich besser? Unser großer Steinberg UR44 Test zeigt, wie gut dieses Modell wirklich ist und für wen es sich im Studio eignet.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


215,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. März 2019 20:27

215,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. März 2019 20:27