Skip to main content

Mikrofon.info - Das #1 Mikrofon Portal für Studio & Bühne

Sennheiser E 845 S Test

165,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Februar 2019 22:12
MikrofontypDynamisch
Membrangröße0,5 Zoll
AnschlussXLR Anschluss
EignungBühne
Gewicht330 g

Das Sennheiser E 845 S ist ein dynamisches Gesangsmikrofon mit XLR Anschluss. Hierbei handelt es sich um ein klassisches Bühnenmikrofon, das jedoch auch für die Aufnahme von Gesang im Homestudio oder Tonstudio geeignet ist. Die Soundqualität ist dabei ausgezeichnet, auch die Ausstattung kann sich sehen lassen. Die Verarbeitung und das Preis/Leistungs-Verhältnis brauchen sich ebenfalls nicht vor der Konkurrenz zu verstecken. Insbesondere mit dem Shure SM58 liefert sich dieses Gerät ein echtes Kopf-an-Kopf Rennen. Gesangsmikrofone und Bühnenmikrofone zu kaufen ist für Einsteiger ein schwieriges Thema – wir zeigen in unserem Sennheiser E 845 S Test, wie gut dieses Modell in der Praxis wirklich ist.


Gesamtbewertung

92%

"Sehr gut"

Soundqualität
94%
sehr gut
Ausstattung
90%
sehr gut
Usability
92%
sehr gut
Preis / Leistung
92%
sehr gut

Sennheiser E 845S Test

Das Sennheiser E 845S ist ein besonderes Bühnenmikrofon. Gesangsmikrofone, die sich sowohl für die Live-Performance auf der Bühne, als auch für (semi)-professionelle Aufnahmen im Tonstudio eignen, sind nicht häufig zu finden. Wer ein solches Gerät sucht, denkt am ehesten wohl an das allseits bekannte Shure SM58 – aber auch der renommierte Hersteller Sennheiser hat mit dem Sennheiser E-845 S ein starkes Mikrofon abgeliefert, das den direkten Vergleich nicht scheuen muss! Die Steigerung zum Sennheiser E 825S und zum E 835 ist aber nicht immer deutlich bemerkbar.

Aber wie gut ist dieses Mikrofon in der Praxis wirklich? Unser großer Mikrofon Test zeigt, ob man mit diesem Modell problemlos arbeiten kann. Dabei haben wir die Stärken und Schwächen des Geräts sowohl bei Gesangsaufnahmen im Studio, als auch bei der Nutzung auf der Bühne genau untersucht. Unsere Redaktion zeigt, wie dieses Modell im Sennheiser E 845S Test abgeschnitten hat.

Dieses Mikrofon jetzt bei Amazon kaufen

Die Soundqualität: Top Performance durch gute Ausstattung

Insbesondere für die Bühnenperformance ist das Sennheiser E-845 S Mikrofon in unserem Mikrofon Test einfach prädestiniert. Die Supernieren-Charakteristik ist zwar etwas anfällig für Rückkopplung direkt hinter dem Mikrofon, Echos und Nebengeräusche werden aber zuverlässig abgeschirmt, sodass wirklich nur das im Verstärker oder Mischpult ankommt, was auch ankommen soll. Die S-Version besitzt immer einen Ein- und Ausschalter am Mikrofoncorpus.

Der geräuschlose Ein- und Ausschalter ermöglicht es, beim Singen auf der Bühne im Notfall das Mikro auszuschalten. Typisch für ein dynamisches Mikrofon nach Tauchspulen-Bauweise ist außerdem die Robustheit des Geräts. Das Mikro fällt auf die Bühne oder auf den Boden? Kein Problem! Wichtig ist, dass ein Bühnenkabel verwendet wird, das den entsprechenden Anforderungen auch standhält.

Der Übertragungsbereich ist für ein dynamisches Mikrofon angenehm breit. Die gleichbleibende Klangqualität zieht sich über den kompletten Frequenzbereich und ebbt auch nicht ab, wenn der Abstand zwischen Sänger und Mikrofon sich verändert. Es ist also kein Zufall, dass zahlreiche bekannte Künstler auf das Sennheiser E-845 S Mikrofon setzen, so zum Beispiel auch Sänger Jamal aus der amerikanischen Serie Empire.

Wer mit dem Sennheiser im Studio aufnehmen möchte, sollte einen Popfilter und einen Schaumstoff-Überzug für den Mikrofonkorb besorgen. Ein Reflexionsfilter ist auf Grund der Supernieren-Charakteristik nicht zwingend notwendig, um hochwertige Aufnahmen zu erhalten. Die Redaktion war in unserem Sennheiser E 845S Test positiv angetan von diesem Gesangsmikrofon aus dem Hause Sennheiser.

Die Ausstattung: Wie ein Gesangsmikrofon sein muss

Jetzt bei Amazon kaufenDer Frequenzgang des Mikrofons reicht von 40 Hz bis 16 kHz. Das ist für ein dynamisches Mikro durchaus ein ordentlicher Wert, auch wenn Kondensatormikrofone einfach besser für die Aufnahme von Gesang geeignet sind. Da das E-845 S aber ohnehin eher auf Live-Performance ausgerichtet ist, sollte dieser Punkt nicht weiter ins Gewicht fallen.

Das etwas über 300 g schwere E 845S von Sennheiser unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht wirklich von den anderen Modellen der E-8xx Reihe des Herstellers – im Hinblick auf die technische Ausstattung liefert das 845 jedoch eine ausgesprochen gute Tonqualität zu einem Preis, der seinesgleichen sucht. Ein Gesangsmikrofon, bzw. Bühnenmikrofon in dieser Leistungsklasse kostet von anderen Marken oftmals gut und gerne 50 – 100 € mehr.

Im Vergleich zum ewigen Konkurrenten, dem Shure SM58, bietet das Sennheiser E-845 S eine noch bessere Abschirmung von Echos und Hintergrundgeräuschen. Ideal also für unruhige Umgebungen, sowohl im Studio, als auch bei der Live-Nutzung auf der Bühne. Zwar kommt das E-845 S nicht ganz so gut mit Studioaufnahmen zurecht, bei der Live-Performance ist das Sennheiser E-845 S Mikrofon jedoch unschlagbar. Ansonsten sind die Unterschiede bei der Ausstattung aber marginal.

Die Usability: Einfach zu bedienen und gute Verarbeitung

Im Lieferumfang befindet sich neben dem dynamischen Gesangsmikrofon selbst natürlich noch ein Gewindeadapter, eine Klemme für den Mikrofonständer und ein Etui, mit dem das Mikrofon ganz einfach aufbewahrt und transportiert werden kann. Das Sennheiser E-845 S kann also mit so ziemlich jedem im Handel erhältlichen Mikrofonständer genutzt werden. Wir empfehlen in jedem Falle einen König & Meyer Mikrofonständer aus Edelstahl.

Technisch gesehen ist das Sennheiser E-845 S kein Wunder, es macht jedoch sehr viel einfach richtig, was man von einem guten Bühnenmikrofon erwarten kann. Wer qualitativ noch hochwertigeren Sound braucht, kann guten Gewissens zum etwas teureren Sennheiser E 935 greifen. Die Usability ist gut, die Verarbeitung kann sich sehen lassen und insbesondere für diesen Preis kann man kaum ein Modell mit besserer Nutzerfreundlichkeit finden.

Sennheiser E 845S Test: Preis / Leistung & Fazit

Wer guten Sound liebt, der wird mit diesem Mikrofon äußerst zufrieden sein. Die federnde Kapsellagerung sorgt dafür, dass Ruckler und Schwingungen am Mikrofon nicht mit übertragen werden, was bei der Live-Performance zwar nicht so sehr ins Gewicht fallen mag, sich bei Studioaufnahmen jedoch positiv äußerst. Selbst hohe Schalldrücke werden vom Sennheiser E-845 S zuverlässig verarbeitet und realitätsnah wiedergegeben.

Alles in allem bekommt man hier ein wirklich sehr gutes Gesangsmikrofon mit XLR Anschluss. Dabei eignet sich dieses Gerät nicht nur für die Bühne, sondern auch für Gesangsaufnahmen im (Homerecording)-Studio. Ob sich der Unterschied zum E 825S oder zum E 935 in der Praxis bemerkbar macht, kann dahingestellt bleiben – in unserem Sennheiser E 845S Test war die Redaktion begeistert von der guten Performance dieses Mikrofons.

Im Folgenden nochmal die technischen Daten des Sennheiser E 845S Mikrofons zusammengefasst:

Sennheiser E 845S: Technische Daten

  • Dynamisches Gesangsmikrofon
  • Elastische Kapsellagerung
  • Richtcharakteristik: Superniere
  • Frequenzgang: 40 Hz – 16 kHz
  • XLR Anschluss
  • Ein- und Ausschalter am Gehäuse
  • Solides Metallgehäuse
  • Erweiterter Hochtonbereich
  • Integrierter Popfilter
  • Inkl. Gewindeadapter, Klemme und Tasche
  • Gewicht: 331 g

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


165,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Februar 2019 22:12

165,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Februar 2019 22:12