Skip to main content

Mikrofon.info - Das #1 Mikrofon Portal für Studio & Bühne

Focusrite Scarlett 6i6 Test

195,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2019 15:30
Inputs2 x Combo, 2 x Line
Sampling-Ratemax. 192 kHz
A/D-Wandler24 bit
Peak-Anzeige
OutputsUSB, Line, MIDI, SPDIF

Für viele Nutzer erschließt sich oder Sinn des Focusrite Scarlett 6i6 nicht. Trotz des Namens bietet dieses Modell nur zwei Combo-Eingänge an der Front. Auf der Rückseite stehen weitere zwei Line-Inputs zur Verfügung. Der SPDIF Anschluss erlaubt jedoch das Anschließen weiterer Geräte im Homestudio. Eine MIDI Schnittstelle macht ältere Controller und Keyboards nutzbar. Ansonsten verfügt das Scarlett 6i6 der zweiten Generation über alle Vorteile der übrigen Scarlett Audio Interfaces: eine gute technische Ausstattung, die 48 V Phantomspeisung, eine Übersteuerungsanzeige und vieles mehr. Unser Focusrite Scarlett 6i6 Test zeigt, für wen sich dieses Audio Interface in der Praxis eignet und ob der Preis für dieses Modell angemessen ist.


Gesamtbewertung

89.5%

"Gut"

Soundqualität
95%
sehr gut
Ausstattung
95%
sehr gut
Usability
92%
sehr gut
Preis / Leistung
76%
befriedigend

Focusrite Scarlett 6i6 Test

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


195,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2019 15:30

195,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2019 15:30