Skip to main content

Mikrofon.info - Das #1 Mikrofon Portal für Studio & Bühne

Mikrofon Test

Für qualitativ hochwertige Aufnahmen im eigenen Homestudio oder Tonstudio benötigt man zunächst natürlich ein Mikrofon. Dabei ist die Eignung eines Geräts anhand der technischen Ausstattung zu bestimmen: Kondensatormikrofone und dynamische Mikrofone, Großmembranmikrofone oder Modelle mit kleiner Membran, XLR oder USB Mikrofon – für jeden Nutzer und jeden Zweck gibt es ein passendes Mikrofon. In unserem Mikrofon Test nimmt unsere Redaktion die beliebtesten Produkte der bekannten Hersteller genau unter die Lupe. So finden interessierte Nutzer garantiert das perfekte Gerät für die eigenen Ansprüche.

Mikrofon Testberichte unserer Redaktion

Rode NT1-A Test

142,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Shure SM58 Test

147,48 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Rode NT1-KIT Test

205,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Rode NT USB Test

135,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Sennheiser E 825S Test

90,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Rode Procaster Test

142,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Rode Podcaster Test

157,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Rode M2 Test

74,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Audio Technica AT 2020 USB Test

136,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Blue Microphones Raspberry Test

225,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Samson G-Track USB Test

100,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Pronomic CM-22 Test

76,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen
Auna Mic-900B USB Test

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Jetzt kaufen

In unserem Mikrofon Test findest du Mikrofone für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Unsere Testberichte geben eine realitätsnahe Einschätzung der Qualitäten einzelner Modelle wieder – nur so können sich unerfahrene Nutzer ein Bild von den Stärken und Schwächen eines Mikrofons machen. Wenn du noch nicht sicher bist, worauf es beim Mikrofon kaufen ankommt oder welche Anforderungen das Gerät für dich erfüllen muss, dann findest du in unserer Mikrofon Kaufberatung wichtige Antworten auf die brennendsten Fragen.

Die Testkriterien unserer Redaktion

Unsere Redaktion testet die verschiedenen Modelle anhand mehrere Kriterien. Zunächst wird natürlich der Gesamteindruck bewertet, den das Mikrofon auf unsere Tester macht. Nicht nur die Testvorgänge unserer Redaktion im Tonstudio fließen in das Testergebnis mit ein, sondern auch Erfahrungen anderer Nutzer mit dem Produkt. In unserem Test-Homestudio bewertet unsere Redaktion die einzelnen Mikrofone anhand von vier Kriterien, die für die Praxis höchst relevant sind: Die Soundqualität, die Ausstattung, die Verarbeitung und das Preis/Leistungs-Verhältnis.

Das bedeuten die Bewertungen im Detail

Mikrofon Test 2018

Mikrofon Test 2018

Die Tonqualität, bei einem Studiomikrofon entsprechend die Aufnahmequalität, ist natürlich der wichtigste Faktor bei einem Mikrofon. Diese hängt nicht von der Bauweise oder von der Membrangröße ab, der Anschluss kann sich hierauf jedoch auswirken. Weil nicht nur das Mikrofon, sondern auch die übrige Hardware (insbesondere das Audio Interface) Auswirkungen auf die Tonqualität hat, werden alle XLR Mikrofone an einem einzigen Audio Interface getestet – dem Focusrite Scarlett 2i2 aus der ersten Generation.

Die Ausstattung bezieht sich auf die Qualität und das Niveau der technischen Ausstattung des Mikros, aber auch auf den Lieferumfang. Häufig kommt es vor, dass Mikrofone passendes Zubehör im Paket enthalten, wie etwa einen Popschutz oder ein Tischstativ. Andere Geräte verfügen wiederum über gar kein mitgeliefertes Equipment. Auch die Qualität und Abstimmung der Mikrofon-Vorverstärker bei USB Mikrofonen fließen in unserem Mikrofon Test zum Teil mit in die Ausstattung mit ein.

Auch wenn es um die Verarbeitung geht, gibt es einige Faktoren, die sich auf die Gesamtqualität eines Mikrofons auswirken können. Nicht nur die technische Verarbeitung der Materialien und des Gehäuses, sondern auch die Usability ist wichtig für die praktische Nutzung des Mikros. Die Verarbeitung, die in unseren Testberichten dargestellt wird, bezieht sich dabei nicht nur auf das Mikrofon selbst, sondern auch auf das mitgelieferte Zubehör. Insbesondere für den Popschutz, das Kabel oder den Mikrofonständer ist die Verarbeitung entscheidend.

Letztendlich ist natürlich auch das Preis/Leistungs-Verhältnis wichtig, wenn es um ein Mikrofon für die Bühne oder das Studio geht. Insbesondere für Einsteiger oder Anfänger im Homestudio ist der Preis oft der limitierende Faktor bei der Ausstattung. Neben einem XLR Mikrofon muss immer auch noch ein Audio Interface angeschafft werden – eine zusätzliche finanzielle Belastung. Entsprechend kann ein Mikrofon auch nur so gut sein, wie es auch sein Preis/Leistungs-Verhältnis ist. Unsere Redaktion legt bei den Mikrofon Tests daher auch Augenmerk auf diesen Punkt.

Unser Mikrofon Test im Studio

Alle getesteten Mikrofone wurden von uns im Homestudio und im Tonstudio mit verschiedenen USB Audio Interfaces genutzt. Über mehrere Wochen hinweg werden die wichtigsten Szenarien mit den Mikros getestet. Dabei werden natürlich Gesangsmikrofone nur für Gesang genutzt – sowohl für Aufnahmen, als auch für die Nutzung zum Singen mit einem Mischpult und Monitoren. Entscheidend ist, dass die Klangqualität genau zu Tage gefördert wird. Einige Faktoren, die die Klangqualität betreffen, lassen sich nicht quantifizieren.

Ob ein Mikrofon in unserem Mikrofon Test für ein Homestudio oder auch für ein Tonstudio geeignet ist, stellen wir in den wichtigsten Eigenschaften dar. Daneben findest du am Ende eines jeden Mikrofon Tests die technischen Daten zu jedem Gerät – das ermöglicht eine tiefergehende Analyse der Stärken und Schwächen einzelner Modelle. Wenn dann noch Fragen offen sind, hilft unser Mikrofon Vergleich dabei, das perfekte Mikrofon für das eigene Homestudio oder Tonstudio zu finden.

Kondensatormikrofon Test

Kondensatormikrofone werden vor allem im Homestudio und im Tonstudio eingesetzt. Aber es gibt auch Modelle, die speziell für die Nutzung auf der Bühne konzipiert sind. Wichtig dabei ist, dass ein Kondensatormikrofon immer eine Phantomspeisung benötigt. Diese muss vom Audio Interface oder vom Mischpult kommen. Ein Kondensatormikrofon verfügt über einen klaren und natürlichen Klangcharakter, kombiniert mit detailreichen Aufnahmen. Unser Kondensatormikrofon Test zeigt die besten Modelle für dein Homestudio, dein Tonstudio oder die Bühne.

Dynamische Mikrofone im Test

Dynamische Mikrofone eignen sich vor allem auf Grund der robusten Bauweise für Auftritte auf der Bühne. Heute werden jedoch auch Gesänge häufig im Homestudio oder im Tonstudio mit einem dynamischen Tauchspulen-Mikrofon aufgenommen. Vor allem in nicht optimal gedämmten Aufnahmeumgebungen kann ein dynamisches Mikrofon seine Stärken ausspielen. Der geringe Raumanteil und die klaren Höhen sorgen für einen tollen Klang beim Gesang aufnehmen. Unser dynamisches Mikrofon Test zeigt die beliebtesten Geräte im Detail.

Großmembranmikrofon Test

Von einem Großmembranmikrofon spricht man ab einem Membrandurchmesser von 1 Zoll, also etwa 2,54 cm. Großmembranmikrofone haben mehrere Vorteile und Nachteile. Insbesondere die Unempfindlichkeit für Hintergrundgeräusche, die aus der schwereren Membran resultiert, ist im Homestudio oder Tonstudio gerne gesehen. Andererseits gibt es den Nachteil, dass Partialschwingungen auftreten können. Studiomikrofone sind regelmäßig Großmembranmikrofone, häufig als Großmembran-Kondensatormikrofone konzipiert. In der Praxis gibt es jedoch auch dynamische Mikrofone mit einer 1 Zoll großen Mikrofonmembran.

Kleinmembranmikrofon Test

Kleinmembranmikrofone haben eine Mikrofonmembran, die einen Durchmesser von weniger als 1 Zoll besitzen. Diese Mikrofone zeichnen sich durch klare und detailreiche Aufnahmen aus. Auch leisere oder weiter entfernte Schallwellen werden von solchen Geräten ideal aufgenommen. Gesangsaufnahmen und Instrumentalaufnahmen werden im Studio häufig mit Kleinmembran-Kondensatormikrofonen realisiert. Häufig sind USB Mikrofone als Kleinmembranmikrofone nach Kondensator-Bauweise realisiert.